ProNails Switzerland

Tech Talks Abheben des Gels

TECH TALKS - ABHEBEN DES GELS VOM NAGEL

TECH TALKS - ABHEBEN DES GELS VOM NAGEL

Als Nagelstylist möchten Sie, dass die Gelnägel Ihrer Kunden bis zu 4 Wochen halten, egal ob es sich um ein neues Set oder eine Nachfüllung handelt. Sie möchten, dass Ihre Kunden mit dem Ergebnis und der Haltbarkeit ihrer Nägel zufrieden sind. Der grösste Albtraum eines Stylisten ist ein Kunde, der unzufrieden und dringend eine Reparatur benötig oder noch schlimmer ein Kunde, der nie wieder zurückkommt!

Gel, das sich abgehoben hat oder das gebrochen ist, ist nicht nur schlecht für Ihren Ruf oder Ihr Geschäft, sondern Sie möchten Nagelpilz um jeden Preis vermeiden! Sie möchten keine zusätzlichen Reparaturarbeiten und Ihre Kunden möchten gesunde und schöne Nägel bis zum nächsten Nachfüllen.

 

WAS VERURSACHT DAS ABHEBEN VOM GELNAGEL? 



Das Anheben kann verschiedene Ursachen haben. Das macht es Ihnen als Stylist schwer. Wir können Ihnen keine Wunderlösung geben. Wir geben Ihnen mehrere Lösungen, eine für jeden Grund, der zum Abheben des Gels führt.

  • falsche Vorbereitung des Naturnagels
  • falsche Produktapplikationstechnik
  • Überfeilen der Nagelbettes 
  • Nichtübereinstimmung der verwendeten Produkte mit dem Nageltyp
  • Art des Primers und Base, welches auf den Nägel verwendet wurde 
Nagelprobleme
Nagelprobleme
Nagelprobleme

WAS IST GEFAHR VOM ABHEBEN DES GELS? 


Gel, das sich vom natürlichen Nagel löst, ist für Ihre Kunden ärgerlich. Ihre Nägel bleiben nicht nur im Haar oder in der Kleidung stecken, sondern der Gelnagel ist auch weniger fest. Am Ende könnten ihre Nägel brechen und Sie möchten nicht, dass dies passiert. Denn wenn ein Nagel sich löst kann der Naturnagel auf eine unangenehme und schmerzhafte Weise brechen und das ist ein echter Horror für Sie und Ihre Kunden. 

Ein weiteres wichtiges Anliegen beim Heben ist die Bildung eines Luftspalts zwischen dem Naturnagel und dem Gel. Dies bedeutet, dass es in der Regel etwas Platz für Wasser, Schmutz, Bakterien und mehr gibt, um dort zu nisten und zu wachsen. Wenn Ihre Kunden dies nicht beachtet, könnte sie einen Nagel haben, der mit Pilz infiziert ist. Und Sie wissen, dass es Monate dauern kann, bis sich ein gesunder, natürlich aussehender Nagel erholt und wieder hergestellt hat.
 

WIE VERHINDERT MAN DAS ABHEBEN? 


Der Schlüssel zum Verhindern des Abhebens von Gel liegt darin, dass Sie jeden Kunden individuell behandeln. Es liegt an Ihnen als Fachmann, Ihre Produkte und Techniken entsprechend anzupassen. Hier ist, was Sie tun müssen, wenn Sie verhindern möchten, dass Ihr Satz von Gelnägeln beschädigt wird.

  1. Überprüfen Sie die Nägel Ihrer Kunden
  2. Bereiten Sie Ihre Kundennägel richtig vor
  3. Nicht Überfeilen
  4. Verwenden Sie die richtigen Produkte
  5. Wenden Sie die richtige Technik an

 

Natürlicher Look
Base Gels
Richtige Technik

LÖSUNG: RICHTIGE VORBEREITUNG DES NAGELS 



Vorbereitung ist der Schlüssel zu jedem guten Satz Nägel! Hier sind einige Tipps, die Sie beachten sollten, wenn Sie die Nägel Ihres Kunden pflegen. 

  • Fettig ist nicht Ihr Freund 
    Die Nägel Ihres Kunden sollten niemals fettig sein. Fettige Rückstände auf dem Nagel verursachen eine schlechte Haftung. Verwenden Sie Pro Septic, den hochkonzentrierten Alkohol, um die Nägel zu entfetten und Feuchtigkeit von ihnen zu entfernen.
  • Hören Sie auf die Nägel zu berühren 
    Möglicherweise haben Sie die Tendenz, die Nägel Ihres Kunden zu berühren, während Sie daran arbeiten, aber versuchen Sie sich dies abzugewöhnen. 
  • Verwenden Sie die richtigen Werkzeuge 
    Wenn Sie einen Nagelbohrer verwenden, verwenden Sie die richtigen Bits, um die Nägel Ihres Kunden vorzubereiten. Verwenden Sie einen Sanders Fine 180 nur mit der richtigen Geschwindigkeit (6000 U / min) für einen Naturnagel (andernfalls könnten Sie die Nägel überfeilen). Verwenden Sie auch Pro Septic und eine Nagelbürste, um Staub nach dem Feilen zu entfernen. Verwenden Sie niemals eine Feile oder einen Pufferblock, falls es sich um eine Gelnachfüllung handelt.
  • Verwenden Sie nicht zu viel Produkt 
    Der Primer ist ein grossartiges Produkt, das die perfekte Haftung des Gels auf dem Nagel gewährleistet. Wenn Sie jedoch zu viel Primer verwenden, verliert dieser seine Wirkung.

LÖSUNG: HÖREN SIE AUF DAS NAGELBETT ZU ÜBERFEILEN 



Viele Stylisten sind der Meinung, dass sie den Naturnagel gründlich feilen müssen, um eine perfekte Haftung des Gels auf dem Nagel zu gewährleisten. Natürlich hat dies genau das Gegenteil zur Folge. Infolgedessen ist der natürliche Nagel dünner und flexibler, was zum Abheben des Gels vom Nagel und zu einem überempfindlichen Nagel führt.

Sie müssen nicht nur wissen, was Sie tun müssen, sondern auch, welche Tools Sie verwenden müssen. Die Verwendung eines falschen Bohrers an den Nägeln Ihres Kunden kann viele Probleme verursachen. Wenn Sie einen aggressiven und harten Bit verwenden, welcher für das Hard Builder Gel vorgesehen ist, können Sie schnell den Naturnagel beschädigen.

Für Sie als Profi ist es entscheidend zu verstehen, wie Sie die Nägel Ihrer Kunden richtig feilen können, ohne sie zu überfeilen.

 

LÖSUNG: WISSEN WANN SIE WELCHES PRODUKT VERWENDEN 


Eine gute Haftung Ihres Gels ist unerlässlich. In unserem ProNails-Gel-Sortiment haben wir zwei Arten von Produkten, die zur Vermeidung des Abhebens besonders geeignet sind: Primer- und Basisgele.

Passen Sie den richtigen Primer an den richtigen Nageltyp an.

Bevor Sie mit dem Auftragen Ihres Basis- oder Builder-Gels beginnen, müssen Sie den Nagel zuerst vorbereiten. Verwenden Sie eine Primer, um das natürliche Nagelbett vorzubereiten. Der Primer garantiert eine perfekte Haftung des Gels, aber Sie müssen den richtigen Primer für den richtigen Nageltyp auswählen und ihn richtig auftragen.

  • Acid Free Formula Primer: Dies ist ein 100% säurefreier Primer. Perfekt für trockene, spröde, normale und empfindliche oder beschädigte Nägel. Auch für Kunden mit empfindlicher Haut zu empfehlen.
  • Universal Formula Primer: Dieser Primer sorgt für eine perfekte Haftung von Base & Builder-Gelen auf fettigen Nägeln.

1 SCHRITT: KORREKTES AUFTRAGEN DES PRIMERS


NEUES SET

2 Dosen für 1 Hand. Tragen Sie die erste Dosis auf Daumen und Zeigefinger auf. Dann die zweite Dosis vom Mittelfinger bis zum kleinen Finger. (2 + 3 Methode). Drücken Sie den Primer vorsichtig von der Nagelhaut bis zur freien Kante auf die Nageloberfläche (nur auf der natürliche Nageloberfläche auftragen). Berühren Sie die Nagelhaut nicht mit dem Primer.

NACHFÜLLEN

1 dose for 1 hand. Start from thumb towards little finger. Gently push the primer into the nail surface from the cuticle to the remaining gel area (only place on the natural nail surface). Do not touch the cuticles with the primer.
1 Dosis für 1 Hand. Beginnen Sie mit dem Daumen in Richtung des kleinen Fingers. Drücken Sie den Primer vorsichtig von der Nagelhaut auf die Nageloberfläche bis zum verbleibenden Gelbereich (nur auf der natürlichen Nageloberfläche platzieren). Berühren Sie die Nagelhaut nicht mit dem Primer.

 2 SCHRITT: RICHTIGES BASE GEL AUSWÄHLEN 


Es ist das Base Gel, das die richtige Haftung der Builder-Gele auf dem Nagel sicherstellt. Wir haben verschiedene Arten von Base Gelen: sehr flüssige (sehr niedrige Viskosität) und flüssige (niedrige Viskosität, damit sie nicht in die Nagelhaut gelangen, wenn Sie langsamer arbeiten). Es liegt an Ihnen als Nagelstylist, die Base zu wählen, die für Ihren Kunden und in Bezug auf die Arbeitsgeschwindigkeit für Sie geeignet ist. Alle Base Gels werden mit der 5-Finger-Technik aufgetragen und in nur 30 Sekunden im Smart Light SOFT ausgehärtet.

 

Flexi Base

Dies ist die Wunderlösung für Kunden mit sehr flexiblen Nägeln. Es ist eine Pinselanwendung und das Gel ist sehr flüssig. Dieser Basetyp erfordert eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit, da er so flüssig ist. Keine externe Gelbürste erforderlich, keine Reinigung und kein Produktverlust.

 

 

Base Perfect

Diese Base ist für alle Nageltypen geeignet, auch für sehr fettige Nägel. Diese Base ist der absolute Favorit erfahrener Nagelstylisten: Sie ist sehr flüssig und erfordert daher eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit.

Base Clear

Diese Base ist ein flexibles, mittelviskoses Haftgel, das einfach aufzutragen ist. Dieses transparente Base Gel kann unter jedem Builder-Gel verwendet werden und bietet eine perfekte Haftung auf normalen, trockenen und starken Nageltypen. Auch für Kunden mit Löffel Nägel empfohlen.

Base Pink

Dieses Base Gel ist einfach zu verwenden, weniger flüssig und daher auch ideal für Anfänger und Studenten. Wenn diese rosafarbenen Base trocknet, hat sie einen Hauch von Babyrosa und ist somit die ideale Basis für einen French Maniküre-Look. Auch für Kunden mit Löffel Nägel empfohlen.

Welchen Pinsel verwenden Sie für das Base Gel? 

 

Sehr flüssiges Base Gel

Sehr flüssiges Base Gel

Sehr flüssiges Base Gel wie das Base Perfect erfordert keinen Druck auf dem Pinsel, wenn Sie die Base auf den Nagel auftragen. Der Premium Brush N ° 5 ist ideal zum Auftragen von Base Perfect und all Ihren Farbgelen.

Mittelflüsssiges Base Gel

Mittelflüsssiges Base Gel

Mittelflüssiges Base Gel wie Base Clear und Base Pink werden mit geringem Druck auf den Pinsel aufgetragen. Für die beste Anwendung sollten Sie Premium Brush N ° 2 Unlimited M oder Premium Brush N ° 3 Unlimited L verwenden. Mit diesen Pinseln können Sie aufgrund der Form und des Haars mehr Druck auf den  Pinsel ausüben. 

 


 

TECH TALKS

TECH TALKS

Möchten Sie weitere Tech Talks entdecken? Schauen Sie sich alle Themen an.

Perfektionieren Sie ihre Fähigkeiten

Zweifelen Sie an einer bestimmten Technik oder möchten Sie eine Fertigkeit perfektionieren? Buchen Sie einen zusätzlichen Workshop in der ProNails-Akademie.

Gel Führer

Verhindern Sie das Abheben, indem Sie die richtigen Produkte für den richtigen Nageltyp verwenden. Entdecken Sie, welches Produkt wann verwendet werden soll.